Philosophie

Wir fördern Nachhaltigkeit - weltweit !

Es gibt keine Nachhaltigkeit ohne Entwicklung, sagte der deutsche Umwelt-Entwicklungs-Forscher und Publizist Wolfgang Sachs. HERCON setzt 100% auf Nachhaltigkeit – und somit auch auf Entwicklung – und hält in Zeiten billiger Massenware ethische Maßstäbe hoch. Unser Credo ist es, in jeder Hinsicht ressourcenschonend und umweltfreundlich zu handeln. Deswegen exportieren wir insbesondere Waren mit „Bio“-Siegel und deutsche Qualitätsware. Der Handel mit Bio-Produkten bringt viele Vorteile: Er befördert in Zeiten knapper werdender Ressourcen eine zunehmend nachhaltigere Wirtschaft und Bewirtschaftung von Land und natürlichen Rohstoffen.

Durch den Handel mit Bio-Produkten und verlässlichen, langlebigen Qualitätsprodukten aus Deutschland bedient HERCON zudem die veränderten Konsumentenwünsche in Entwicklungsökonomien wie Asien und dem Rest der Welt. Nur Nachhaltigkeit sichert unsere Zukunft. Wir sehen es als unsere Pflicht und Verantwortung an, diesen umweltfreundlichen Trend im Handel zwischen Deutschland und dem Ausland weiter voranzutreiben – bei uns im Land durch die Förderung von Arbeitsplätzen im „Bio“- Bereich und überall auf der Welt, indem wir dort den Konsum von Bio- und Qualitätswaren weiter stimulieren und vorantreiben.


Hochwertige Export-Produkte – sowie allerhöchste Standards für unsere HERCON Service-Dienstleitungen

Qualität beginnt für HERCON beim hohen Qualitätsanspruch an unsere Export-Produkte – und hört erst beim erstklassigen Service für unsere Partner und Kunden auf. Qualität beinhaltet zudem für uns einen exzellenten Konsumenten-Service rundum die von uns exportierten Produkte vor Ort in den Verkaufsländern. In der Zusammenarbeit mit unseren Herstellern möchten wir höchsten Ansprüchen in Punkto Verlässlichkeit, Kompetenz und exzellentem Service jederzeit genügen!

HERCON’s Ziel ? Unsere Service-Dienstleistungen, aber auch unsere Kommunikation mit dem Kunden so zu gestalten, dass wir das Allerbeste aus Ihren Produkten auf dem internationalen Markt holen! Das erfordert von HERCON eine Top-Marktkenntnis, ein Gespür für neue Trends, ein aktives, ständig sich erweiterndes Netzwerk vor Ort, Lobby-Arbeit und vieles mehr. Das eine Auge auf die sich stetig wandelnden Märkte der New Economies gerichtet, das andere auf das Interesse Ihrer Produkte, möchten wir Ihnen nicht nur zu einem erfolgreichen Startschuss auf dem internationalen Markt verhelfen, sondern unsere Zusammenarbeit für eine ebenso erfolgreiche Zukunft beständig weiterentwickeln.

Worauf wir stolz sein können: HERCON stärkt den Arbeitsstandort Deutschland

Bei allem, was man tut, das Ende zu bedenken, das ist Nachhaltigkeit – so Eric Schweitzer. Und deswegen haben auch wir bei HERCON auch unseren Service und unser Unternehmenskonzept von vorne bis hinten durchgedacht. Wir exportieren auf den Weltmarkt Waren „Made in Germany“. Und damit fördern wir nicht nur Nachhaltigkeit und Qualität, sondern sichern und kreieren angesichts der Größe dieses Marktes auch neue deutsche Arbeitsplätze. Durch HERCON’s solides Arbeitskonzept, das auf festen Lieferverträgen, Bestellungen und Vorkasse basiert, ermöglichen wir unseren Partnern Planungssicherheit.

Ein Beispiel: Deutsche Bio-Qualitätsmilch. HERCON exportiert haltbare Bio-Milch nach Asien – aufgrund der Marktgröße in großen Mengen. Dadurch schaffen wir in Deutschland neue Arbeitsplätze im Bio-Bereich. Die deutschen Hersteller und Bauer profitieren doppelt, denn das Exportgeschäft ist für Hersteller von Bio-Produkten lukrativer. In Deutschland bekommen Hersteller für ihre Milch – abzüglich der Subventionen – gerade einmal 15 Cent pro Liter. Im Export–Geschäft sind um die 40 Cent – also pro Liter 25 Cent pro Liter mehr! So sichert HERCON Bauern, die auf Bio-Qualität umgestellt haben, nicht nur ein faires Einkommen, sondern auch Zukunft und Arbeitsplätze.

standort-deutschland-export