Luxusgüter

Selbst Schwellenländer lieben deutsche Luxuswaren

Westliche Werbung für stylische Mode-, Auto- und Luxusmarken repräsentiert einen Lebensstil, an dem sich immer mehr Menschen weltweit orientieren. Gerade in Schwellenländern findet im Moment ein tief greifender Wandel statt. Das Selbstverständnis und damit auch das Stil- und Modebewusstsein verändern sich. Beim Kauf geht es nicht mehr darum, das Billigste zu kaufen, sondern etwas Qualitatives mit einem zeitgemäßen, positiven Image. Die Marke und das Image zählen! Eine Lust auf Luxus breitet sich aus – und Hersteller von Produkten im Hochpreissegment profitieren. Worum es der neuen Kundschaft geht? Sie sucht das Exquisite, das Ausgefallene, das Qualitätsvolle. Diese Kunden wollen kein Mainstream sein.

Unter Luxuswaren und Luxusartikel verstehen wir bei HERCON sämtliche Produkte im Style- und Luxussegment: Handtaschen, Ledertaschen, Luxustaschen, Business-Taschen, sämtliche Technikprodukte und High Tech Made in Germany, Schuhe und Stiefel exquisiter Qualität, Lederbekleidung im Allgemeinen, Boote, KFZ-Teile, die aufwerten, aber auch exotische Kraftfahrzeuge. Insgesamt also Produkte, die das oberste Segment des Marktes repräsentieren. HERCON schenkt diesem Marktsegment besondere Aufmerksamkeit, denn dieses Marktsegment wächst im globalen Maßstab nicht nur überdurchschnittlich schnell – es ist auch überdurchschnittlich profitabel. Die Markt-Driver der Luxuswaren-Nische sind dabei insbesondere die immer zahlreicheren Kunden aus den neuen Mittel- und Oberschichten der sogenannten Wachstumsökonomien. Für Hersteller von Luxuswaren ist das Hochpreissegment von daher ein sehr attraktives Export-Feld. HERCON hilft Ihnen dabei, ihre Potentiale auf dem Weltmarkt zu verwirklichen.

Der Handel mit deutschen Luxuswaren bricht alle Rekorde. Deutschland hat zuletzt in einem Monat Waren im Wert von rund 107,5 Milliarden Euro exportiert – so viel wie nie zuvor in einem einzelnen Monat! Ein unglaubliches Export-Plus von 12,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr laut den neusten Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Dabei zeigt sich: insbesondere Qualität ist wieder gefragt, auch in den Accessoires und auch in Schwellenländern! Plagiate und Billigware sind in der neuen Mittelklasse dagegen out. Der Sinn für Lifestyle und daran gekoppelt das deutsche Luxussegment erleben einen weltweiten Aufschwung. Es profitieren: Deutsche Marken, starke Konzepte und qualitativ hochwertige Produkte. Profitieren auch Sie – mit HERCON als Ihrem Export-Partner! Denn erst die Kombination von Know-how des Export-Marktes, Qualität des Produktes, von Markenimage aber auch Vertriebskontakte öffnen die Türen zum  Erfolg.